Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

System.Classes.TPersistent

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

System.TObjectTPersistent

Delphi

TPersistent = class(TObject)

C++

class PASCALIMPLEMENTATION TPersistent : public System::TObject

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
class public
System.Classes.pas
System.Classes.hpp
System.Classes System.Classes

Beschreibung

TPersistent ist der Vorfahr aller Objekte, die über Zuweisungs- und Stream-Funktionen verfügen.

TPersistent kapselt das fundamentale Verhalten, das allen Objekten gemeinsam ist, die anderen Objekten zugewiesen werden können und die Eigenschaftswerte in eine Formulardatei (.xfm- oder .dfm-Datei) schreiben bzw. daraus lesen können. Hierzu führt die Klasse TPersistent Methoden ein, die für folgende Zwecke überschrieben werden können:

  • Die Prozedur definieren, mit der nicht als published deklarierte Daten in einen Stream geschrieben bzw. daraus gelesen werden können.
  • Verfahren bereitstellen, mit denen Eigenschaftswerte gesetzt werden können.
  • Verfahren bereitstellen, mit denen der Inhalt eines Objekts einem anderen zugewiesen werden kann.

Erzeugen Sie keine neuen Instanzen von TPersistent. Die Klasse TPersistent dient als Basisklasse für die Deklaration von Objekten, die keine Komponenten sind, aber trotzdem in einen Stream gespeichert oder ihre Eigenschaften anderen Objekten zuweisen müssen.

Siehe auch

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz