Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

System.DateUtils.DecodeDateMonthWeek

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

procedure DecodeDateMonthWeek(const AValue: TDateTime; out AYear, AMonth, AWeekOfMonth, ADayOfWeek: Word);

C++

extern DELPHI_PACKAGE void __fastcall DecodeDateMonthWeek(const System::TDateTime AValue, /* out */ System::Word &AYear, /* out */ System::Word &AMonth, /* out */ System::Word &AWeekOfMonth, /* out */ System::Word &ADayOfWeek);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
procedure
function
public
System.DateUtils.pas
System.DateUtils.hpp
System.DateUtils System.DateUtils

Beschreibung

Gibt das Jahr, den Monat, die Woche im Monat und den Wochentag des angegebenen TDateTime-Wertes zurück.

DecodeDateMonthWeek gibt den Wochentag, die Woche im Monat, den Monat und das Jahr des angegebenen Datums-/Zeitwertes zurück.

AValue ist der Datums-/Zeitwert, zu dem Informationen abgerufen werden sollen.

AYear gibt das Jahr von AValue zurück.

AMonth gibt den Monat von AValue zurück (1 für Januar, 12 für Dezember).

AWeekOfMonth gibt die Woche im Monat AMonth zurück. Woche 1 ist die erste Woche, die in diesem Monat mindestens vier Tage belegt.

ADayOfWeek gibt den Tag in der Woche AWeekOfMonth zurück (1 für Montag, 7 für Sonntag).

Anmerkung:  Die Definitionen für AWeekOfMonth und ADayOfWeek entsprechen dem ISO-Standard 8601.
Tipp:  Mithilfe der Wochentagkonstanten können Sie die Aussagekraft des Rückgabewertes verbessern.

Siehe auch

Codebeispiele


Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz