Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

Vcl.StdCtrls.TCustomListBox.Items

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

property Items: TStrings read FItems write SetItems;

C++

__property System::Classes::TStrings* Items = {read=FItems, write=SetItems};

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
property public
Vcl.StdCtrls.pas
Vcl.StdCtrls.hpp
Vcl.StdCtrls TCustomListBox

Beschreibung

Enthält die Strings, die im Listenfeld angezeigt werden.

Mit Items können Sie Einträge anhängen, einfügen, löschen und verschieben. Standardmäßig sind alle Einträge eines Listenfeldes TStrings-Objekte. Mit den Methoden und Eigenschaften dieser Klasse können Sie die Einträge der Liste bearbeiten.

Der folgende Code hängt beispielsweise den Text eines Eingabefeldes als Eintrag an das Listenfeld an:

  ListBox1.Items.Add(Edit1.Text);
  ListBox1->Items->Add(Edit1->Text);
Tipp: Wenn ein mehrspaltiges Listenfeld vorhanden ist und Sie Daten den bestimmten Spalten hinzufügen möchten, dann müssen Sie in der Add-Anweisung den Parameter ^I (d.h. Großbuchstabe I; nur für Delphi) verwenden, wie im folgenden Codefragment gezeigt.
  ListBox1.Items.Add('First Column'^I'Second Column');
  ListBox1.Items.Add('1'^I'2');
  ListBox1.Items.Add('4'^I'5');

Sie erhalten folgendes Ergebnis:

ListBoxIParam.png

Siehe auch

Codebeispiele

Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz