Anzeigen: Delphi C++
Anzeigeeinstellungen

System.Classes.TStrings.IndexOfName

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche

Delphi

function IndexOfName(const Name: string): Integer; virtual;

C++

virtual int __fastcall IndexOfName(const System::UnicodeString Name);

Eigenschaften

Typ Sichtbarkeit Quelle Unit Übergeordnet
function public
System.Classes.pas
System.Classes.hpp
System.Classes TStrings

Beschreibung

Gibt die Position des ersten Namens-/Wertepaares mit dem angegebenen Namen zurück.

Rufen Sie IndexOfName auf, um die erste Fundstelle eines Strings mit einem Namens-/Wertepaar zu ermitteln. Dabei ist der Namensteil mit dem Parameter Name identisch bzw. unterscheidet sich nur in der Groß-/Kleinschreibung. IndexOfName gibt den auf Null basierenden Index des Strings zurück. Hat kein String in der Liste den angegebenen Namen, gibt IndexOfName -1 zurück.

Anmerkung:  Gibt es mehr als einen String, dessen Namensbestandteil dem Parameter Name entspricht, gibt IndexOfName die Position des ersten gefundenen Strings zurück.

Siehe auch

Codebeispiele


Meine Werkzeuge
Übersetzungen
Assistenz