Methoden von Data.DBXCommon.TDBXInt64Value

Aus RAD Studio API Documentation
Wechseln zu: Navigation, Suche


GeerbteProtected
AfterConstructionpublicReagiert, nachdem der letzte Konstruktor ausgeführt wurde.
BeforeDestructionpublicReagiert, bevor der erste Destruktor ausgeführt wird.
CheckDisposedprotected
ClassInfopublicGibt einen Zeiger auf die Tabelle mit den Laufzeittypinformationen (RTTI) für den Objekttyp zurück.
ClassNamepublicGibt in einem String den Typ einer Objektinstanz zurück (nicht den Typ der als Argument übergebenen Variable).
ClassNameIspublicErmittelt, ob ein Objekt einen bestimmten Typ besitzt.
ClassParentpublicGibt den Typ des direkten Vorfahren einer Klasse zurück.
ClassTypepublicGibt die Klassenreferenz der Objektklasse zurück.
CleanupInstancepublicÜbernimmt in einer Klasse die Instanzauflösung von langen Strings, Varianten und Schnittstellenvariablen.
Comparepublic
Createpublic
CreateValuepublicErstellt Werte für die beiden Klassen TDBXReader und TDBXParameterList.
DefaultHandlerpublicStellt eine Schnittstelle für eine Methode bereit, die die Botschafts-Records verarbeitet.
Destroypublic
DispatchpublicRuft auf der Grundlage des Parameters Message Methoden zur Botschaftsverarbeitung auf.
DisposeOfpublicDisposeOf veranlasst die Ausführung des Destruktors in einem Objekt.
EqualspublicÜberprüft, ob die aktuelle Instanz und der Obj-Parameter gleich sind.
EqualsValuepublic
FieldAddresspublicLiefert die Adresse eines als published deklarierten Objektfeldes.
FreepublicLöst die Instanz eines Objekts auf und gibt nötigenfalls den zugehörigen Speicher frei.
FreeInstancepublicGibt den Speicherbereich frei, der mit einem vorangegangenen Aufruf der Methode NewInstance reserviert wurde.
GetAnsiStringpublicErmittelt den String-Wert für ANSI-Strings.
GetAsBcdpublic
GetAsBooleanpublic
GetAsCurrencyprotectedWendet eine Konvertierung für das Currency-Objekt an, falls erforderlich.
GetAsDateprotectedErmittelt die TDBXDate-Repräsentation des Wertes.
GetAsDateTimeprotectedWendet eine Konvertierung für das TDateTime-Objekt an, falls erforderlich.
GetAsDBXReaderprotectedWendet eine Konvertierung für das TDBXReader-Objekt an, falls erforderlich.
GetAsDoublepublic
GetAsInt16public
GetAsInt32public
GetAsInt64public
GetAsInt8public
GetAsSinglepublic
GetAsStreamprotectedWendet eine Konvertierung für das TStream-Objekt an, falls erforderlich.
GetAsStringpublic
GetAsTimeprotectedErmittelt die TDBXTime-Repräsentation des Wertes.
GetAsTimeStampprotectedAls protected deklarierte Getter-Implementierung für die Eigenschaft AsTimeStamp.
GetAsTimeStampOffsetprotectedRuft eine TSQLTimeStampOffset-Repräsentation des Wertes ab.
GetAsUInt16public
GetAsUInt8public
GetAsVariantprotectedWendet eine Konvertierung für das OleVariant-Objekt an, falls erforderlich.
GetBcdpublicErmittelt den BCD-Wert für binärkomprimierte Dezimaldatentypen.
GetBooleanpublicErmittelt den booleschen Wert für boolesche Datentypen.
GetBytespublicErmittelt den Byte-Array-Wert für Byte-Array- und Blob-Typen.
GetCallbackValuepublicGetter-Methode für den Callback-Wert.
GetDatepublicErmittelt den Datumswert für Datums-Datentypen.
GetDBXConnectionpublicErmittelt die TDBXConnection-Instanz für TDBXValue-Werte vom Datentyp TDBXDataTypes.DBXConnectionType.
GetDbxContextprotectedErmittelt Kontextinformationen für einen einer Verbindung zugeordneten Wert.
GetDBXReaderpublicErmittelt den TObject-Wert für TDBXValue-Werte mit einem TDBXDataTypes-Typ von TDBXDataTypes.DBXTable.
GetDisposedprotected
GetDoublepublicErmittelt Gleitkommawerte mit doppelter Genauigkeit für den Datentyp double.
GetHashCodepublicGibt einen Integerwert zurück, der den Hash-Code enthält.
GetInt16publicErmittelt den SmallInt-Wert für 16 Bit Integer-Datentypen.
GetInt32publicErmittelt den 32 Bit Integer-Wert für 32 Bit Integer-Datentypen.
GetInt64publicErmittelt den 64 Bit Integer-Wert für 64 Bit Integer-Datentypen.
GetInt8publicErmittelt den ShortInt-Wert von TDBXValue.
GetInterfacepublicErmittelt eine angegebene Schnittstelle.
GetInterfaceEntrypublicLiefert den Eintrag für eine bestimmte, in einer Klasse implementierte Schnittstelle zurück.
GetInterfaceTablepublicGibt einen Zeiger auf eine Struktur zurück, die alle für eine bestimmte Klasse definierten Schnittstellen enthält.
GetJSONStreampublic
GetJSONValuepublicGibt den JSON-Wert aus dem Zeilenpuffer zurück.
GetNonDelegateprotected
GetObjectValuepublicGibt den Wert des Objekts aus dem Zeilenpuffer zurück.
GetSinglepublicErmittelt den single-Wert für TDBXValue-Werte mit dem Datentyp TDBXDataTypes.SingleType.
GetStreampublicErmittelt den TStream-Wert für binäre Datentypen.
GetStringpublicErmittelt den String-Wert von TDBXValue.
GetTimepublicErmittelt den Zeitwert für Zeit-Datentypen.
GetTimeStamppublicErmittelt den Zeitstempel-Wert für Zeitstempel-Datentypen.
GetTimeStampOffsetpublicErmittelt den TSQLTimeStampOffset-Wert von TDBXValue.
GetUInt16publicGibt den Word-Wert für einen vorzeichenlosen 16-Bit-Integer-Typ zurück.
GetUInt8publicErmittelt den Byte-Wert von TDBXValue.
GetValueSizepublicErmittelt für Werte die Größe in Byte.
GetWideStringpublicErmittelt den UnicodeString für TDBXValue-Werte vom Datentyp TDBXDataTypes.UnicodeString.
InheritsFrompublicLegt die Art der Beziehung zwischen zwei Objekttypen fest.
InitInstancepublicSetzt alle Speicherzellen in dem für ein neues Objekt reservierten Bereich auf Null und initialisiert den Zeiger auf die Tabelle der virtuellen Methoden der Instanz.
InstanceSizepublicGibt für jede Instanz des Objekttyps die Größe in Byte zurück.
IsNullpublicGibt true zurück, wenn der Wert null ist.
MarkAsPendingpublicKennzeichnet das Objekt TDBXWritableValue als anstehend.
MethodAddresspublicGibt die Adresse einer Klassenmethode anhand des Namens zurück.
MethodNamepublicGibt den Namen einer Klassenmethode per Adresse zurück.
NewInstancepublicWeist für eine Instanz eines Objekttyps Speicher zu und gibt einen Zeiger auf die neue Instanz zurück.
QualifiedClassNamepublicGibt den qualifizierten Namen der Klasse zurück.
SafeCallExceptionpublicFängt Exceptions in Methoden ab, die mit der Aufrufkonvention safecall deklariert wurden.
SetAnsiStringpublicSetzt den String-Wert für ANSI-Strings.
SetAsBcdpublic
SetAsBooleanpublic
SetAsCurrencyprotectedSetter-Methode von AsCurrency.
SetAsCurrencyValueprotected
SetAsDateprotectedSetzt den Wert als TDBXDate-Repräsentation.
SetAsDateTimeprotectedAls protected Setter-Implementierung für die Eigenschaft AsTimeStamp.
SetAsDBXReaderprotectedSetter-Methode von AsDBXReader.
SetAsDoublepublic
SetAsInt16public
SetAsInt32public
SetAsInt64public
SetAsInt8public
SetAsSinglepublic
SetAsStreamprotectedSetter-Methode von AsStream.
SetAsStringpublic
SetAsTimeprotectedSetzt den Wert als TDBXTime-Repräsentation.
SetAsTimeStampprotectedSetzt den Wert als TSQLTimeStamp-Repräsentation.
SetAsTimeStampOffsetprotectedSetter-Methode von AsTimeStampOffset.
SetAsUInt16public
SetAsUInt8public
SetAsVariantprotectedSetter-Methode von AsVariant.
SetBcdpublicSetzt den BCD-Wert für binärkomprimierte Dezimaldatentypen.
SetBooleanpublicSetzt den booleschen Wert für boolesche Datentypen.
SetCallbackValuepublicSetter-Methode für den Callback-Wert.
SetDatepublicSetzt den Datumswert für Datums-Datentypen.
SetDBXConnectionpublicSetzt den TDBXConnection-Wert für TDBXValue vom Typ TDBXDataTypes.DBXConnectionType.
SetDBXReaderpublicSetzt den TDBXReader-Wert für TDBXValue-Werte mit einem TDBXDataTypes-Typ von TDBXDataTypes.DBXTableType.
SetDoublepublicSetzt Gleitkommawerte mit doppelter Genauigkeit für den Datentyp double.
SetDynamicBytespublicSetzt den dynamischen Array-Wert für Byte-Array- und Blob-Typen.
SetInt16publicSetzt den SmallInt-Wert für 16 Bit Integer-Datentypen.
SetInt32publicSetzt den 32 Bit Integer-Wert für 32 Bit Integer-Datentypen.
SetInt64publicSetzt den 64 Bit Integer-Wert für 64 Bit Integer-Datentypen.
SetInt8publicSetzt den ShortInt-Wert für TDBXWritableValues mit dem DataType-Int8Type.
SetJSONStreampublic
SetJSONValuepublicSetzt den JSON-Wert von TDBXWritableValue und aktualisiert die Zeilendaten.
SetNullpublicSetzt den schreibbaren Wert eines beliebigen Typs auf null.
SetObjectValuepublicSetzt den Wert von TDBXWritableValue auf den in Value angegebenen Wert, der ein serialisierbares Objekt ist.
SetPendingValueprotected
SetSinglepublicSingle-Wert für TDBXValue mit einem TDBXDataTypes.DoubleType-Typ.
SetStaticBytespublicSetzt den offenen Array-Wert für Byte-Array- und Blob-Typen.
SetStreampublicSetzt den TStream-Wert für TDBXValue-Werte mit einem TDBXDataTypes-Typ von TDBXDataTypes.DBXTableType.
SetStringpublicSetzt den single-Wert für TDBXValue mit einem TDBXDataTypes.UnicodeString-Typ.
SetTimepublicSetzt den Zeitwert für Zeit-Datentypen.
SetTimeStamppublicSetzt den Zeitstempel-Wert für Zeitstempel-Datentypen.
SetTimeStampOffsetpublic
SetUInt16publicSetzt den Word-Wert für einen vorzeichenlosen 16-Bit-Integer-Typ.
SetUInt8publicSetzt den Byte-Wert für TDBXWritableValues mit dem DataType-UInt8Type.
SetValuepublic
SetWideStringpublicSetzt den WideString-Wert für WideString-Datentypen.
ToStringpublicGibt einen String zurück, der den Klassennamen enthält.
UnitNamepublicGibt den Namen der Unit zurück, in der die Klasse definiert ist.
UnitScopepublicGibt den Unit-Gültigkeitsbereich der Klasse zurück.